menu search

Anforderungen an die Umweltprüfung – Inhalte und aktuelle Entwicklungen im städtebaulichen Kontext

28. bis 30. August 2017, am Fachgebiet Stadt- und Regionalplanung der TU Dortmund

Ansprechpartner: Burkhard Fahnenbruch (Vorstandsmitglied der UVP-Gesellschaft e.V.)

tud logo rgbProgramm

Montag, 28. August 2017: UVPkompakt
 Wann?
Was?
Wer?
12:40-13:00 Begrüßung

Burkhard Fahnenbruch
(Vorstandsmitglied der UVP-Gesellschaft e.V.)

Prof. Dr.. Sabine Baumgart
(Technische Universität Dortmund)

13:00-13:45 Das UVPG – Inhalt und aktuelle Entwicklungen

Christoph Mayer
(Technische Universität Kaiserslautern)

13:45-14:30

Screening und Scoping

Sven Schicketanz
(Bosch & Partner, Berlin)

14:30-15:00

Rückfragen und Disskussion

15:00-15:30

KAFFEEPAUSE

15:30-16:15

Schnittstelle UVP/SUP und Einsatz der städtebaulichen Planungsinstrumente mit dem spezifischen Fokus auf Gesundheit

Prof. Dr. Sabine Baumgart
(Technische Universität Dortmund)

16:15-17:00

Umweltverträglichkeitsstudie mit Beispielen

Christoph Kuttenkeuler
(Stadt Münster)

17:00-17:30

Rückfragen und Disskussion

 

 

Dienstag, 29. August 2017: UVP im Kontext des Strukturwandels im Ruhrgebiet
Wann?
Was?
Wer?
09:00-10:30

Umweltprüfung im Kontext des Strukturwandels, Wiedernutzung von Altstandorten, Kumulation, Flächenverbrauch, Nutzungskonflikte und Partizipation

Burkhard Fahnenbruch
(Büro Drecker, Bottrop)
10:30-11:00

Diskussion / Rückfragen

11:00-11:30

Beispiel aus der Region – Klimaanpassung

Dr. Andrea Rüdiger
(Technische Universität Dortmund)

11:30-12:00

Diskussion / Rückfragen

12:00-13:00

MITTAGSPAUSE

13:00-18:00

Exkursion zu Projektbeispielen

Abwasserkanal Emscher, Fernwärmeschiene Rhein-Ruhr und Ausbaustrecke 46/2 (Betuwelinie)

UVP Summer School 2017UVP Summer School 2017UVP Summer School 2017

Mittwoch, 30. August 2017
Wann?
Was?
Wer?
09:00-13:00

Methodische Aufarbeitung in Gruppenarbeit :

  • Festlegung des Untersuchungsrahmens
  • Aufbau Umweltbericht
  • Bestand und Auswirkung
  • Bewertung und Erheblichkeitsschwellen
  • Projektkommunikation/Partizipation
  • Vorbereitung Ergebnisdokumentation/Publikation
13:00-14:00

Abschlussdiskussion und Evaluation

affiliate of:

p EEBp IAIA